Für die Beantragung deiner Papiere brauchst du folgende Unterlagen:

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • aktuelles Passbild (35 x 45 mm)
  • aktueller Sehtest (vom Optiker genügt)
  • Erste-Hilfe-Schein (lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort: z.B. Samstag oder Sonntag bei der M-A-U-S
  • Bearbeitungsgebühr für Führerscheinstelle: 45 €
  • für die Beantragung des Führerscheines mit 17 (BF17), werden noch weitere Unterlagen benötigt, die bei uns in der Fahrschule zu erhalten sind

Wenn du das alles beisammen hast, musst du damit zur Führerscheinstelle ins Rathaus bzw. zur Gemeinde, um dort deine Papiere zu beantragen. Mach das möglichst bald, weil die Bearbeitung bis zu 6-8 Wochen dauern kann.